Aus dem BundesAnzeiger geplaudert
Anzeige:
Diese Entscheidung

17.10.2017

Brenntag AG: Aktienrechtliches Statusverfahren eingeleitet

Landgericht Düsseldorf

33 O 135/17 [AktE]

In dem Verfahren gemäß § 98 AktG auf gerichtliche Entscheidung über die Zusammensetzung des Aufsichtsrats

der Brenntag AG, vertreten durch den Vorstand, dieser vertreten durch Namen entfernt, Stinnes-Platz 1, 45472 Mülheim an der Ruhr,

hat

Herr Dr. jur. Konrad Erzberger, Anschrift entfernt, beantragt festzustellen, dass der Aufsichtsrat der Brenntag AG nach §§ 1, 5 MitbestG zusammenzusetzen ist.

Die anzuhörenden Beteiligten gemäß §§ 99 Abs. 2 S. 2 und § 98 Abs. 2 AktG erhalten Gelegenheit zur Stellungnahme binnen einer Frist von einem Monat ab dem dieser Veröffentlichung folgenden Tag.

Landgericht Düsseldorf 3. Kammer für Handelssachen